Krankes Gesundheitswesen
Dienstag, 22. Oktober 2019


Datenschutz








 
Weitere Infos zu dieser Themengruppe unter:

1 Benutzerkommentar zu
"Menschen in Bayern schreiben Ministerpräsident Horst Seehofer"
mygif
Alexander D√ľrr sagte dazu am         
7. November 2010

sehr geehrter herr ministerpräsident horst seehofer,
möchte ihnen gern meine situation schildern und sie um hilfe bitten .

ich bin 53 jahre alt, geboren in m√ľnchen, wo ich von geburt an in einem heim aufgewachsen bin. habe eine ausbildung zum gas ‚Äď wasserinstallateur,war in meinem beruf und als hausmeister √ľber 38 jahre t√§tig. aus famil√§ren und beruflichen gr√ľnden bin ich 2004 nach zweibr√ľcken(pfalz) verzogen. wegen der schlechten wirtschafts lage wurde ich unverschuldet arbeitslos und verlor auch meine wohnung. arbeitslos seit dem 01.01.08. in den winterperioden 08. auf o9., musste ich in einer kalten scheune unterschlupf finden, denn zuvor waren meine bem√ľhungen hier umsonst, auch die arge zweibr√ľcken konnte und wollte nicht helfen ! dadurch gingen meine m√∂bel kaputt und im jahre 09. kamen gesundheitssch√§den mit folgen auf mich zu, muss heute noch daran knabbern. ich bekam erst in febr. 09. von der gewo-bau-eine kleine wohnung jedoch ohne heizung, da√ü widerum f√ľr sich spricht in dieser region . nach langem hin und her und schlieslich nach einschaltung eines anwaltes, bekam ich einen ofen.

ich bin immer einer ehrlichen arbeit nachgegangen,bin nie straff√§llig geworden, wurde religi√∂s erzogen und muss mir so verschiedenes gefallen lassen insbesondere der arge zweibr√ľcken ! (deren ihre denkweise pfalz ) :

gerne möchte ich wieder arbeiten,( meine positive einstellung zur arbeit darf nicht verloren gehen) z.B. hausmeister in einem familienunternehmen,da ich hanwerklich begabt bin, auch in der Jugendbetreuung.

**ich denke auch sagen zu k√∂nnen,da√ü viele arbeitgeber nicht an mir interessiert sind weil ich denen zu alt bin,und leider zu gen√ľgend vorkommt,da√ü die arbeitgeber nicht korrekt zahlen wollen oder m√∂chten.

√ľber eine nachricht von ihnen w√ľrde ich mich sehr freuen.

mit freundlichen gr√ľ√üen

alexander d√ľrr



Hallo Gast, nachfolgend können Sie gerne einen Kommentar zu diesem Beitrag schreiben

  Username (required)

  E-Mail (required)

  Website

Kommentar dazu schreiben

Subsribes zu diesem Thema Comment Rss or TrackBack